maybe tomorrow

rw-digging

Grabarbeiten in der Trockenzeit sind kein Zuckerschlecken! Daher sind uns von den vier eingesetzten Grabtrupps mittlerweile zwei vor Fertigstellung der vereinbarten Arbeit schon wieder davongelaufen. Und Wunyi Simon, unser bester Mann beim graben, kommt seit über einer Woche „maybe tomorrow“ vorbei, um mit der nächsten Ausgrabung zu beginnen.

%d Bloggern gefällt das: