kukù und madi

Der Grenzkonflikt zwischen Kukù und Madi scheint sich leider zuzuspitzen: In Moyo machen Madi Jagd auf Kukù und hier ist es umgekehrt. Während ich die Situation für mich selbst nach wie vor als nicht zu gefährlich einschätze, haben es meine ugandischen Facharbeiter doch vorgezogen, über die Grenze zu fliehen und das Geschehen aus Uganda zu beobachten. Für mich gibt’s dadurch eine neue Herausforderung: auf der Baustelle gibt’s nur mehr 14 Hilfsarbeiter und mich.

%d Bloggern gefällt das: